Banner 37

Startseite

Neuigkeiten

Über Uns

Geprüfte Zucht

Unsere Mühle

Unser Anfang

Unser Zuchtziel

Rassenstandard

Welpen

Rüden

Hündinnen

Welpenaufzucht

Vermittlung

Allgemeine Infos

Gesundheit

Galerie

In Gedenken

Links

Impressum

Kunst

Neuigkeiten

Donnerstag, den 07.09.2017
Neue Bilder unter Welpen eingestellt
Sofort Abgabebereit

 

 

ASCA Show Knetzgau Samstag 02.03.2013 Lerchenmuehles To Hold A Dream "Phoebe" 1. Platz Novice aus 11 Hündinnnen Wir gratulieren Maria ( www.heartbreaker-aussie.de) zu ihrem tollen Erfolg mit Phoebe.

Phoebe 1. Platz

 

 

Partner Hund Extra nr 222Alles über den Aussie

  • Woher kommt er? Wie erziehe ich ihn und für welche ?Jobs? eignet er sich? Wo finde ich einen seriösen Züchter? Gibt es rassetypische Erkrankungen? Und vieles mehr finden Sie in diesem Sonderheft von Partner Hund.
  • 84 Seiten, Format 21,0 x 28,0 cm
  • ISBN-13: 978-3-7658-1954-4
  • Bestellung hier: www.partner-hund.de/aktuell/sonderheft.html
  • Wir danken der Chefrdakteurin der Zeitschrift "Partner Hund" Frau Monika Binder für die wunderschönen Bilder unserer Aussies, sowie den Bericht über unsere langjährige Zucht mit Exklusiv Interview in der Sonderausgabe Nr. 2 "Australian Shepherd".

 

 

Wir geben unseren Welpen und Junghunden während des gesamten Wachstums und unseren erwachsenen Aussies kurweise das Produkt Gladiator Plus. Es ist absolut eines der empfehlenswertesten Nahrungsergänzungsmittel, welches ich jemals an uns selber und an unseren Tieren ausprobiert habe.

Produktbanner

 

 

index_html_796539adHier ein Buchtip der Extraklasse! Dieses Werk sollte Pflichtlektüre eines jeden verantwortungsvollen Hundehalters sein!
 
Dr.med.vet. Jutta Ziegler,
Hunde würden länger leben, wenn..., Schwarzbuch Tierarzt
-totgeimpft
-fehlernährt
-medikamentenvergiftet
 
Eine Insiderin packt aus!
MVG-Verlag, ISBN 978-3868822342
Foto mit freundlicher Genehmigung von Frau Dr. med.vet. Jutta Ziegler

 

 

Wir gratulieren Gudrun Gentili und Didge von der Lerchenmuehle (Leja x Scout, geb.2004)

Mehr Infos unter www.zos-werk.de

 

Mai 2011
Didge erreicht den 1. Platz in LK 2 beim Ausscheidungswettkampf in Dog City/Stuhr
und qualifiziert sich für die ZOS Meisterschaft im September 2011 in Berlin



September 2011
Didge gewinnt auf der 5. ZOS Meisterschaft in Level 2 und wird ZOS Meister 2011

Ergebnisliste auf www.zielobjektsuche.net

ZOSDidgeSchau

 

 

05.05.2012

Wir gratulieren dem superschicken Sky und seinen Geschwistern (aus Samara von der Lerchenmuehle x Moon Rise Soft Breeze) zum 3. Geburtstag.

geburtstag-nr-3

 

 

02.05.2012

Max von der Lerchenmuehle 1997 - 2012
Max stammt aus unserem ersten Wurf mit Dhanaa of the Divine Firehorse und Ch. Prizms Inside Track.
Wir trauen mit Familie Cron, denen Max fast 15 Jahre ein treuer Begleiter sein durfte.

Max 015

 

Ausstellungserfolge

silas39

Lerchenmuehles Silver Charm im Besitz von Gabriele Bublies-Leifert u. H.G.:
ASCA Show Belgien Lowlands Australian Shepherd Club
10.09. 2011 1.Platz Rüden 9-12 Monate,
11.09.2011 1. Platz Rüden 9-12 Monate,
ASCA Show Knetzgau/Bayern
01.10.2011 1.Platz Rüden 9-12 Monate,
02.10.2011 1. Platz Rüden 9-12 Monate,
03.10.2011 1. Platz Rüden 9-12 Monate,
ASCA Show Belgien Lowlands Australian Shepherd Club
12.11.2011 1. Platz Rüden 9-12 Monate,
13.11.2011 1. Platz Rüden 9-12 Monate
Wow, 7 Siege in Folge!! Wir sind megastolz auf unseren wunderschönen Silas !!!

Willi 3

ROCKSTAR WELCOME PRINCE WILLIAM im Besitz von Gabriele Bublies-Leifert u. H.G.:
ASCA Show Königswinter
22.05.2011 1.Platz Rüden 2-4 Monate

 

Blue Mountains Steal My Heart, gezüchtet von Gabriele Bublies-Leifert u. H.G. im Besitz von Natascha Gräb www.highlandsaussies.de
ASCA Show Königswinter
21.05.20112. Platz Hündinnen 4-6 Monate,
ASCA Show Freiburg/Elbe
16.07.2011 3. Platz Hündinnen 6-9 Monate,
17.07.2011 1. Platz Hündinnen 6-9 Monate,
ASCA Show Belgien Lowlands Australian Shepherd Club
3. Platz Hündinnen 9-12 Monate.

monty show

"Monty" Moon Rise MonChichhi im Besitz von Gabriele Bublies-Leifert und Heike Gier
ASCA Show Bocholt
12.03.2011 2.Platz Rüden Novice,
13.03.2011 2. Platz Rüden Novice
ASCA Show Freiburg /Elbe
15.07.2011 1. Platz Rüden Novice,
16.07.2011 4. Platz Rüden Novice,
17.07.2011 1. Platz Rüden

Bandit Knetzgau

Lerchenmuehles Grand Duke im Besitz von Patricia Knapp http://www.fuenfseenland-aussies.de
ASCA Show Knetzgau
4. Platz Rüden Open Black 01.10.2011,
2. Platz Rüden Novice 02.10.2011,
16.10. 2011 mit Bravour bestandene Begleithundprüfung mit Wesenstest

Double Dosa Sugar

Lerchenmuehles Double Dosa Sugar,
gezüchtet von Gabriele Bublies-Leifert und Heike Gier, im Besitz von Amy Stadter
ASCA Show Königswinter
4. Platz Hündinnen 4-6 Monate
 
Baerchen 1 Baerchen 2

 

Lerchenmuehles Red Sky At Night im Besitz von Tina Grube www.ourmiracle-aussies.de
ASCA Show Knetzgau
01.10.2011 4. Platz Rüden Open Red,
02.10.2011 3. Platz Rüden Open Red,
03.10.2011 1. Platz Rüden Open Red
ASCA Show Königswinter
21.05.2011 3. Platz Rüden Open Red,
22.05.2011 2. Platz Rüden Open Red

 

Digger_Neerpelt

 

Lerchenmuehles Mc Kinley In Red im Besitz von Melanie Licciardi www.lifestyle-aussies.de

 

Samstag, den 17.09.2011
Neue Seite für Rüden Silas eingestellt.

 

30.05.2011
Treffen mit Reinhold Messner im Messner Mountain Museum in Bruneck

MESSNER 2

 

Dienstag, den 01.02.2011
Neue Seite für Rüden Captain eingestellt.
 

Sonntag, den 16.01.2011

Desert Rose 1 Platz

 

Wir sind einfach nur begeistert!!!

Die kleine Lerchenmuehles Desert Rose im Besitz von Michaela Heck von Wally und Captain errang am 16.Januar mit gerade mal 10 Wochen bei der Ausstellung des ARCD e.V. in Hermersberg in der Welpenklasse den 1. Platz.
Den Sonderring der Rasse "Australian Shepherd" hat sie sogar gegen alle anderen erwachsenen Aussies mit Abstand gewonnen, also 1.Platz auch hier!!!

 

Freitag 31.12.2010

26 Hundejahre auf dem Sofa,
Bonny und ihr Bruder Ronny der gerade bei uns zu Besuch ist.

Bild 35222

 

Freitag 31.12.2010

DSC_0172

Unsere süße Lerchenmuehles Snow Flurries" Phoebe" erkundet ab heute mit Melanie, Swen & Familie Berlin. Auch sie hat sich schon bestens eingelebt. In der Welpenschule ist sie bereits die Nummer 1 !!!

 

Montag 25.10.2010

Honey Pferd

Honey 3

Unser süßes Mädel “Honey” aus Ronja und Henry ist gestern in der schönen Schweiz “gelandet” und hat ihren neuen Kollegen Rusty bereits schon sehr gut im Griff. “lach”...

 

Dienstag 19.10.2010

Wir sind ganz besonders stolz auf unsere Nachzucht Lerchenmuehles Sweet Honey Bee im Besitz von Simone Gleich, die bereits mit 6 Monaten schon ganz hervorragende Obedience Leistungen zeigt.
Sehen Sie selbst!
http://www.youtube.com/watch?v=rznu1qiY_b0

 

Samstag, den 16.10.2010

Neue Bilder unter Welpen eingestellt.
Schauen Sie bitte auch unter Vermittlung. Dort suchen zwei junge Rüden ein neues zu Hause.

 

Samstag, den 11.09.2010

Wunderschöne Welpenbilder unter Welpen eingestellt.

 

Montag, den 02.08.2010

Hunde Magazin

Wir sind stolz, daß unser kleiner blue merle Rüde Lerchenmuehles Blue Crystal (Lerchenmuehles Fiery Opal x Nelkens Grand Duke) geb. 11. April 2010 das Titelbild des Dt. Hundemagazins 09/2010, erhältlich ab dem 11.08.2010, verschönern darf.

 

Dienstag, den 20.07.2010

Aktuelle Welpenbilder unter Welpen eingestellt.

 

Freitag, den 08.01.2010

Heute erhielten wir ganz tolle und brandneue Nachrichten von der wunderschönen "Lerchenmuehles Just For you"
Ihr Frauchen Bettina schrieb uns, daß Stella stolzes "Covergirl" der Hundezeitschrift "Dogs Today" der Mitte Januar erscheinenden Ausgabe wird. Vorab sehen kann man sie bereits hier:
http://77.73.249.13/
Auch Toby II von der Lerchenmuehle, ein ebenso toller Rüde aus unserer Zucht, wird im Rasseportrait auf etlichen Bildern zu sehen sein.
Stella und Toby wohnen beide am wunderschönen Chiemsee.
Stella kann man auf Bettina Niederschweiberers Homepage besuchen unter: www.eyecatcher-australian-shepherd.de
Toby lebt bei Alex und hat ebenfalls eine eigene Seite unter: www.meine-aussie-jungs.de.tl
 

Freitag, den 18.12.2009

Alle Welpen haben nun ein neues, gutes Zuhause gefunden.
Anfang Januar 2010 erwarten wir wunderschönen Nachwuchs von Shailoh in allen Farben.
Unser Sunnyboy wird ebenfalls Anfang Januar 2010 stolzer Vater bei Sandra und Andreas von den www.sanddollar-aussies.de
 

Samstag und Sonntag den 10. und 11.10.2009:

Das Showwochenende in Knetzgau/Bayern am 10. und 11. Oktober 2009 war sehr erfolgreich für die teilnehmenden Aussies aus meiner Zucht und deren lieben Besitzerinnen.
Wir gratulieren allen Plazierten und dem Sieger.
Siege und Plazierungen wie folgend:
"Toby" Toby II von der Lerchenmuehle (Lerchenmuehles Schwarze Roonja x Legends Star´n Master And Commander) errang mit seinem Frauchen Alex Kaiser unter harter Konkurrenz in seiner Klasse "Open Black" am Sonntag den 11. Oktober 2009 einen sehr guten 4. Platz.

Aussie Rüde Toby II

Aussie Rüde Toby II 1

Toby ist am schönen Chiemsee bei Alex Zuhause:

www.meine-aussie-jungs.de.tl

 

Samstag 10. Oktober 09

Lerchenmuehles Heart Of Gold "Snickers" 4-6 Monate Rüden 3. Platz
Am Sonntag kam dann das Sahnehäubchen:
Snickers gewann seine Klasse "Rüden 4-6 Monate, wurde auch noch Sieger aller Welpen und Junghunde und somit "Best Of Breed Puppy" unter stärkster Konkurrenz, sogar gegen Welpen aus besten amerikanischen Kennels!
Way To Go, Snickers!! Gratulation!!!

Aussie Snickers Tina Grube

Aussie Snickers Tina Grube 1

Snickers und Bärchen leben bei Tina Grube:
www.ourmiracle-aussies.de
Alle Bilder wurden freundlicherweise von Steffi Obermayr
www.countrystyleborder.de zur Verfügung gestellt.
 
 

Sonntag den 11.10.2009:

Heute hat uns folgende Mail erreicht:
Hallo liebe Freunde in der Lerchenmühle,
ich bin Aiko von der Lerchenmühle und habe heute Geburtstag.12 Jahre bin ich nun, kerngesund und viel unterwegs in unseren schönen Wäldern und unter Obstbäumen. Ein Bad im Bodensee aber ist der Höhepunkt. Hier bin ich glücklich, hier geht es mir gut. Auch mein Doktor ist mit mir sehr zufrieden. Mein Freund von nebenan, ein 8 jähriger Maremmano-Rüde ist ein friedlicher Kollege und hört auf mich.
Nur über eine Sache muss ich mich ständig aufregen. Es ist dieser Zeppelin, dieses komische Ding da oben Irgendwie kann ich das Ding nicht einordnen. Aber er fliegt ja weiter und scheint ungefährlich zu sein.
Soweit für heute.
Grüße an Euch alle und meine lieben Verwandten.
Euer Aiko, und Familie Schlöter am schönen Bodensee.

P1070674 (Small)

 
 
Samstag den 15.08.2009
 
Unverhofft kommt oft...
Auf Maria Himmelfahrt sind nun wohlbehalten die Babies von Eulchen und Blue Mountains Sunnyboy gelandet.
Die roten Jungs haben ein wunderschönes ganz dunkles schokoladenbraun, wie man es nicht allzu häufig findet.
Alle Babies sind ganz ausgezeichnet gelungen mit ausgesprochen gutem Pedigree, waren allerdings aber eigentlich nicht so geplant.... .
Am Freitag, dem 12. Juni 2009 bekamen wir unerwartet liebe Gäste zu Besuch. Da ich aber noch kurz außer Haus mußte, verteilte ich die zu der damaligen Zeit heißen Hündinnen sicher auf verschiedene Zimmer im Haus, mit der Bitte an die Besucher keine Hunde rauszulassen, bzw. Türen offenstehen zulassen, was man selbstverstänlich zu beachten versprach.
Kurze Zeit später kam ich nun wieder zurück und traute meinen Augen kaum, Sunnyboy, der mit anderen Hündinnen im Hof verblieben war, mit Eulchen in innigster Liebe vereint, ooooh, das war erst einmal ein großer Schock!
Auch aufs äußerste erschrocken, beteuerten meine Freunde ihre absolute Unschuld. Auf konkretes Nachfragen kam nun allerdings zu Tage, daß man nur mal kurz das Wohnzimmerfenster zum Hof zum Lüften geöffnet hätte.
Na, die "Schneise" in den Pflanzen der Blumenkästen vorm Fenster bestätigte dann meine Vermutung, daß Eulchen die kurze Zeitspanne des Lüftens zum "Entfleuchen" in den Hof genutzt hatte.
Liebe macht eben erfinderisch. Lange hatten wir gehofft, daß dieses "Date" ohne Folgen bleibt, da Eulchens Läufigkeit eher noch im Anfangsstadium war und somit meist eigentlich noch nicht empfängsnisbereit.
Allerdings in den letzten Tagen konnte man die Rundungen nun wirklich nicht mehr übersehen.
Und Samstag hat sie nun auch ihr wunderschönes Geheimnis preisgegeben.

 

Dienstag, den 11.08.2009
 
Heute konnten wir Mama Nymue und die grosse Welpenschar überglücklich zu Hause in Empfang nehmen, da sie vorsichtshalber, aber im Nachhinein eigentlich überflüssigerweise, 2 Tage im Tierspital zur Beobachtung verweilen sollte.
Ein Stein ist uns regelrecht vom Herzen gefallen und die Seele ist uns nun wieder sehr, sehr erleichtert, sowie die Geldbörse um 1500 Euro ;o)
Aber Hauptsache den Tieren geht es wieder gut!
Die Welpen haben schon tüchtig zugelegt, keiner hat, wie es sonst schon mal üblich ist, erst einmal abgenommen. Die Geburtsgewichte lagen zwischen 312 gr. und 446 gr., heute morgen wogen sie bereits zwischen 374 gr. und 492 gr..
Eine ausgesprochen beachtliche Leistung nach den aufregenden Stunden.

 

Sonntag, den 09.08. 2009

Unsere Sonntagskinder von Nymue und Sonnyboy sind heute zur Welt gekommen. Glücklicherweise sind Mama Nymue und die Babies wohlauf und sehr fit.
Einen Wermutstropfen gab es leider doch........trotz guter und gleichmässiger Wehen tat sich einfach nach den ersten 2 jungen Damen in blue merle und black tri, die sehr zügig und flott auf die Welt kamen, einfach gar nichts mehr.
Nach Stunden vergeblicher Liebesmüh, dem Zurücklegen etlicher nächtlicher “Joggingeinlagen” um die Wehen noch besser anzuregen und dem Ziehen sämtlicher Register meiner medizinisch homöopathischen Ausbildung an der Clemens von Böninghausen Akademie, packten wir dann voller Sorge die Mama samt Welpen mit Wärmekissen und weichem Körbchen ins Auto.
 
Wie die Feuerwehr fuhren wir nun alle in die renommierte Tierklinik Birkenfeld, die 45 min. entfernt liegt. Hier wurden wir rasch in Empfang genommen und die Ursache der Geburtsverzögerung geklärt. Eine kleine blue merle Dame lag mit nach hinten überstrecktem Köpfchen im Geburtskanal und konnte so natürlich einfach nicht weiter ins Becken rutschen. Insbesondere nach dem Ultraschall und diverser anderer unfassenden Untersuchungen war klar, dass schnell gehandelt werden musste, da die Geburt des letzten Welpen nun bereits mehr als 5 Stunden zurücklag.
 
Die Entscheidung für einen Kaiserschnitt konnte nun leider nicht mehr aufgeschoben werden, da ansonsten das Leben der Mama und der Kleinen auf dem Spiel gestanden hätte.
 
Wie durch ein Wunder hat auch die kleine blue merle Hündin die lange Zeit im Geburtskanal übelebt, worauf ich erst einmal gar nicht zu hoffen wagte.
Hier kann man nun wirklich aus vollstem Herzen sagen:”Gott sei Dank!”
Auch vielen vielen Dank an die tapfere Nymue die mit ihrer vorzüglichen Gesundheit so ausdauernd durchhielt und schon gleich nach dem Aufwachen aus der Narkose so eine fürsorgliche und liebe Mama ist
Nymue und ihre Welpenschar sind heute am Montag schon wieder richtig quirlig und munter und mit grossem Appetit gesegnet als wenn gar nichts gewesen wäre. Ein sehr gutes Zeichen nach diesem Schrecken. Wir sind überglücklich und unendlich dankbar über diese wunderschönen kleinen Geschöpfe.
Liebe Grüsse an alle, insbesondere an die Familien die sich schon auf unsere Babies freuen!
 
Ihre/Eure Gabi

 

Bild 19196
 
Am 29.07.2009 hat uns Kerstin Wübben aus Sande mit ihrer Familie und selbstverständlich .. drumroll, please... auch mit Luna beehrt.
 
Ende gut, alles gut..Luna hatte anfangs leider eine nicht allzu schöne Geschichte hinter sich, bis sie über Umwege bei Kerstin in Sande landete.
 
Im Jahre 2001 von uns im guten Glauben an eine anscheinend sehr nette und eigentlich auch hundeerfahrene Familie aus Norddeutschland abgegeben, merkte diese plötzlich, daß so ein putziger Aussiejungspund erst einmal doch sehr viel Arbeit macht.
 
Nach den ersten zerbissenen Schuhen, dem Anspringen der Kinder, und weiterer "Untaten" entschied man dann, daß KleinLuna wohl "besser" im Zwinger aufgehoben war, anstatt mit Erziehung und Hundeschule dem Welpen das nötige Rüstzeug für das spätere Leben zu vermitteln.
 
Als auch trotz (oder wohl gerade wegen) der Zwingerhaltung die kleine Motte immer weniger zu bändigen war, entschied Familie V. daß Luna schnellstmöglichst weg muß. Anstelle nun endlich lange überfällig mal mich als Züchterin über die bestehenden Probleme und den deswegen angestrebten Besitzwechsel zu informieren und mir das vertraglich vereinbarte Rücknahmerecht im Anlassfalle einzuräumen, wurde Lunchen für 100 Euro an Leute weitergegeben, die mit einem total unerzogenen mittlerweile fast erwachsenen Aussie ebenfalls komplett überfordert waren. Aus einer Fügung heraus gelangte Luna damsl dann zu Kerstin, die mit viel Liebe und Geduld aus dem zuvor unerzogenen ungestümen "Wildfang" eine ganz herausragende "Sportskanone", allerdings "Just for Fun" gemacht hat . Ihre Erfolge u. A. alleine diesen Sommer Breitensportwettkampf IRV Gruppe Delmenhorst Juni 09 1. Platz, IRV Hundesporttreff Wietzen e.V. Juni 09 3. Platz, ebenfalls den 3. Platz im Mai 09 in der Gruppe Nienburg.
 
Da ihre erste Käuferfamilie Luna nicht bei Tasso registrieren liess, beim Besitzwechsel die selbstverständlich vorhandenen Papiere unrechtmäßig einbehielt und ebenfalls keinen schriftlichen Kaufvertrag verfasste, sowie die 2. Besitzer von Luna sich nicht mehr an die Adresse von Familie V. erinnerten, konnte Kerstin lange Zeit trotz umfangreicher Recherchen im Internet, über Züchter, AussieForen, etc.. nicht herausfinden, woher Luna ursprünglich stammt. Durch viele unergründlichen Umwege, glücklichen Fügungen und unablässiger Suche rief Kerstin irgendwann einfach mal hier an. Schnell war klar, daß die gesuchte Identität der jungen Dame Luna, unserer Bonnie und ihrem Wurf mit dem Rüden Heartfire River of Dreams aus dem Jahre 2001 zuzuordnen ist.
 
Und nun haben wir uns auch alle endlich einmal persönlich kennengelernt, bzw. Luna ihre Mama Bonnie (auf dem Foto Luna und Bonnie zusammen auf dem Steintisch), sowie ihre Halbschwestern Nele und Leja, Großnichte Ronja und ihre restliche unrsprüngliche zwei und vierbeinige Familie wiedergetroffen. Die freundliche Luna hat genau wie ihre Mama stets ein verschmitztes Aussiegrinsen in ihrem hübschen Gesichtchen, wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann. Wobei Bonnie wegen des unerwarteten Neuankömmlings hier auf dem Bild erst einmal etwas fragend aus der "Wäsche" schaut.
 
Aber .. Ende gut.. alles gut...
 

Bild 18985 Bild 18958

Bild 18967

 

 

 

Australian Shepherd Zucht, Australian Shepherds, Aussie, Aussies, Stipshausen, Hessen, Bayern, Lerchenmuehle, Leifert, Bublies Leifert, Züchter, Welpen, Stipshausen